Bücher

Sehnsucht ist ein Notfall

 

„Okay, Oma, wir hauen ab. Wir fahren ans Meer.“

An einem Montag im Januar entscheiden sich Oma und Eva durchzubrennen: Oma hat gerade mit 79 Jahren Opa verlassen und ihre Enkeltochter Eva steht zwischen zwei Männern und damit vor einer großen Entscheidung. Auf der turbulenten Fahrt nach Italien geht es um die großen Fragen: Wie viele Kompromisse verträgt eine Beziehung? Wie oft kann man neu anfangen? Gibt es falsche Entscheidungen oder nur den falschen Zeitpunkt?

Eine warmherzig und rasant erzählte Road Novel – der mitreißende Debütroman von Sabine Heinrich.

Diesen Erstroman von Sabine Heinrich habe ich schon vor ca 1 1/2 Jahren gelesen und ihn sofort jedem empfohlen, der mir über den Weg lief! Ich erinnere mich noch gut, wie geflasht und glücklich ich beim Lesen war. Nicht nur, weil ich ganz oft an meine eigene Oma und meine enge Beziehung zu ihr erinnert wurde, sondern weil diese Geschichte einfach aus dem Herzen geschrieben wurde! Man ist ab der ersten Seite interessiert und im Thema. Man will wissen was passiert und möchte sich am liebsten irgendwo einschließen und das Buch in einem Rutsch durchlesen! Ich möchte eigentlich gar nicht auf den Inhalt eingehen oder Euch über den unkomplizierten Schreibstil vorschwärmen. Ich möchte Euch einfach nur ans Herz legen, diese Perle zu lesen, zu verschenken und dann nochmal zu lesen! Wer es nicht tut, verpasst etwas ganz Besonderes!

5 von 5 Sternen ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Leave a Reply