Bücher

Royal – Desire

Eine Liebe, die alle Grenzen überschreitet

Enttäuscht und verletzt hat Clara ihre Beziehung zu Prinz Alexander nach einer letzten gemeinsamen Nacht beendet. Sie stürzt sich in die Arbeit, um ihn zu vergessen – vergeblich. Die Erinnerungen an ihn, an ihre gemeinsame Zeit lassen sich nicht auslöschen. Und Alexander ist kein Mann, der so leicht aufgibt. Kann er Clara von seiner wahren Liebe überzeugen? Und hat Clara die Kraft, zu ihm zu stehen, wenn er seine dunkle Vergangenheit vor ihr enthüllt?

Zuallererst: Meine Hoffnung, dass die Sexszenen im zweiten Band der Saga etwas in den Hintergrund geraten, wurde leider nicht erfüllt. Im Gegenteil. Und natürlich ist Clara immer noch genauso naiv und unterwürfig wie im ersten Teil. Ich schätze, man muss es einfach hinnehmen, dass der Charakter der Hauptdarstellerin so gewollt ist und übertrieben dargestellt wird. In Büchern liest man ja nicht nur die Taten der Figuren, sondern auch ihre Gedanken. So kommt alles natürlich in geballter Form zur Geltung.

Zur Story: Unglaublich spannend und fesselnd geht es weiter! Ich habe das Buch in – für mich – sehr kurzer Zeit durchgelesen, konnte es kaum aus der Hand legen. Der Schreibstil ist einfach angenehm und leicht. Geneva Lee schafft es jedes mal, den Leser in ihren Bann zu ziehen und ich war tatsächlich versucht, mir sofort Band 3 zu kaufen. Das ist definitiv ein gutes Zeichen. 😉

Dass Alexander, laut Klappentext, vor Clara seine dunkle Vergangenheit enthüllt, stimmt dann doch nur teilweise. Die Autorin füttert uns nur mit kleinen Krumen, in jedem Band ein bisschen. Und spart sich das Finale wohl für Teil 3 auf! 😉

Natürlich gibt es auch diesmal wieder spannende Kapitel und welche, die berrühren. Auch der Cliffhanger am Schluss darf nicht fehlen und gibt einen kleinen Vorgeschmack auf die Fortsetzung!

Ich gebe 4 von 5 Sternen! ⭐️⭐️⭐️⭐️

Leave a Reply