Bücher

Das Mädchen aus Brooklyn

 

„Stell Dir vor, ich hätte etwas schreckliches getan. Würdest Du mich trotzdem lieben?“

Diese Frage stellt Anna ihrer großen Liebe Raphaël nur wenige Wochen vor der Hochzeit. Raphaël ist überzeugt, dass Anna die Frau seines Lebens ist und er sie immer lieben wird. Doch dann offenbart sie ihm ein grausames Geheimnis – und verschwindet spurlos. Wer ist die Frau, mit der er sein Leben verbringen will, wirklich? Für Raphaël beginnt eine atemlose, dramatische Suche nach der Wahrheit, die ihn bis in die dunklen Straßen von New York führt.

Puh! Guillaume Musso verliert keine Zeit und startet quasi sofort mit der Story. Ich war augenblicklich in der Geschichte drin und gefesselt! Ich liebe seine Bücher und auch dieses hat mich mal wieder gepackt und abgeholt.

Verschiedene Handlungsstränge, schlüssig verknüpft, ohne abzuschweifen. Das ist die große Gabe des Autors! Und wenn man denkt, die Geschichte ist auserzählt, kommt noch mal der große Knall zum Schluß! Perfekt, Monsieur Musso! 👌🏻

Also ohne was zu verraten, möchte ich hier schon enden. Einfach mal lesen. 😉

Fünf von Fünf Sternen ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Leave a Reply